SCHÜCO SI 82 ALU INSIDE

Mit dem SCHÜCO SI 82 Alu Inside Fenster erhalten Sie ein 7 Kammerprofil basierend auf einer patentierten Aluminium-Verbund-Technologie von Schüco. Mit diesem hochwärmedämmenden System können passiv- und niedrigenergiehaustaugliche Fenster realisiert werden. Durch die Kammergeometrie ist eine hervorragende thermische Isolation gegeben. Bei dem Einsatz von vorkonfektionierter Dämmung können unterschiedliche Rahmendämmwerte erreicht werden. Mit dem Einsatz einer 3-Fachverglasung ist ein Wert von Uw=
Das standardmäßige Mitteldichtungssystem zeichnet sich gegenüber einem herkömmlichen Anschlagdichtungssystem durch seine Widerstandsfähigkeit gegen Wind und Schlagregen aus.

Varianten des SCHÜCO SI 82 Alu Inside:


  • SCHÜCO SI82 Standard

  • SCHÜCO SI82 Variante 1

  • SCHÜCO SI82 Variante 2

Technik

  • Systemgeber: Schüco
  • Bautiefe Blendrahmen: 82 mm
  • Bautiefe Fensterflügel: Classic 82mm
  • Verglasungsstärken: Classic 18 – 52 mm
  • Rahmensystem: 7-Kammersystem
  • Rahmendämmwert: Classic: Uf=0,76 – 0,94 W/(m²K)
  • Schlagregendichtigkeit: Bis Klasse 9A
  • Einbruchs-
    widerstandsklasse:
  • Schalldämmwerte:

Oberfläche

  • Oberflächen / Farben: Neben weißen Kunststoffprofilen bieten wir Ihnen eine große Auswahl an Holz und Dekorfolien die Sie individuell kombinieren können.
    Für den besonderen Anspruch, bieten wir Ihnen ein EXKLUSIVES Metallicdesign – AutomotiveFinish von Schüco. Diese exklusive Folie ist ein völlig neues Farbgebungsverfahren welches nur von Schüco umgesetzt wird.
  • Hinweis:Weiße Profile erhalten eine graue Fensterdichtung.
    Farbige Profile erhalten eine schwarze Fensterdichtung.

Beschlag

  • Beschlagart: Mit unserem FENSTERTEC Standardfenster erhalten Sie bereits die Sicherheitsstufe 1 (4 Pilzkopfverriegelungen mit Sicherheitsschließstücken), Fehlbedienungssperre, Flügelheber sowie ein Fenstergriff mit Secustik-Technik
     
    Ausführliche Beschlagsvarianten und Erklärungen finden Sie HIER

Glas

  • Glasart: Klimaschutz – „ Geld sparen & Umwelt schützen“ – bleibt die Aufgabe unserer Zeit.
    Das Weltklima verändert sich. Der Treibhauseffekt führt langsam, aber stetig zu einer globalen Erderwärmung. Um die dramatischen Folgen dieser Entwicklung einzudämmen, muss der weltweite Ausstoß an Kohlendioxid wirksam und nachhaltig verringert werden.
     
    Im Gebäudebereich steckt viel Potential. Die Herausforderung heißt Energiesparen – hierbei kommt der Isolierverglasung eine dominierende Rolle zu. Auf das richtige Glas kommt es an. Glas ist fast unscheinbar, hat aber eine sehr große Wirkung auf Sicherheit Energiesparen und Komfort.
     
    Verbinden Sie Isolierglas mit Funktionsglas.
  • Isolierglas: Reduziert Heizkosten und spart bares Geld
  • Lärmschutzglas: Gegen Fluglärm, Straßenverkehr, Industrie, Bahnverkehr
  • Sonnenschutzglas: Viel Licht, aber keine Überhitzung Ihrer Räume
  • Sicherheitsglas: Einsatzgebiet zum Schutz vor Unfällen oder Einbruch
  • Ornamentglas: Blickdicht mit dem richtigen Ornamentglas – Schützen Sie Ihre Privatsphäre und nutzen Sie die Ausdruckmöglichkeit mit verschiedenen Ornamentgläsern.
  • Ausführliche Glasvarianten und Erklärungen finden Sie → HIER